Fragen zu Rauchgeräten und Fluid?

Hinterlässt die Rauchflüssigkeit Rückstände?

Unser Rauchflüssigkeit hinterlässt keine Rückstände, kann also bei Atemschutzübungen der Feuerwehr überall eingesetzt werden. Nach der Übung empfiehlt es sich die Räume, wenn vorhanden mit einem Überdruckbelüfter, gut zu lüften.

 

Ist der erzeugte Rauch gesundheitsgefährdend?

Der Erzeugte Rauch oder Nebel wird ist völlig unbedenklich und gefährdet die Gesundheit Ihrer Feuerwehrleute oder allfälliger Figuranten die sich ohne Atemschutzgerät im künstlichen Rauch aufhalten nicht.

 

Service nach dem Kauf?

Unsere Team ist auch nach dem Kauf für Sie da. Wir reparieren auch Rauchgeräte anderer Hersteller und erstellen unverbindliche Kostenvoranschläge für Reparaturen von Nebelmaschinen.

 

Rückstände nach der Atemschutzübung?

Unsere Nebelfluid hinterlassen keine öligen oder schmierigen Rückstände. Speziell für Feuerwehren führen wir ein Nebelfluid, welches mit geringerem Einsatz von Fluid einen dichten, lange anhaltenden Rauch erzeugt.

 

Können mehrere Nebelmaschinen gleichzeitig betrieben werden?

Wenn Sie mehrere Nebelmaschinen an einer Feuerwehrübung einsetzen möchten, können diese autonom betrieben werden oder Sie steuern alle Maschinen über eine Steuerung. Dafür müssen Sie die Nebelmaschinen nur über ein Kabel verbinden. 

 

Steuerung von Nebelmaschinen über einen PC/Laptop?

Die Nebelmaschinen können für komplexere Anwendungen auch über einen Computer mit entsprechender Software gesteuert werden. Planen Sie einen Projekt dieser Art? Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Realisation.

 

 

Zuletzt angesehen